Hilfe für Schüler und Eltern auch in den „Coronaferien“

Liebe Schülerinnen und Schüler,

was für eine Zeit…

So habt ihr es euch vermutlich nicht vorgestellt, als es am 13.03. hieß, dass die Schulen bis nach den Osterferien schließen müssen. Kein Sport im Verein, kein Chillen im Park und das bei diesem Wetter, keine Stadtbummel, keine Cafébesuche und vor allem keine Treffen mehr mit euren Freunden. Dafür jede Menge Zeit zu Hause. Ich hoffe, dass ihr diese Zeit gut gefüllt bekommt. 
Einigen von euch macht es vielleicht nichts aus, so viel Zeit alleine oder mit euren Familien zu Hause zu verbringen. Andere von euch fühlen sich vielleicht einsam oder bekommen mit, dass eure Eltern sich Sorgen machen (z.B. weil sie nicht mehr arbeiten können), oder ihr bekommt mit, dass es mehr Streit gibt als sonst. Vielleicht seid ihr auch den ganzen Tag alleine zu Hause und wisst nichts mit euch anzufangen. Falls euch die aktuelle Situation zu Hause Sorgen macht oder ihr euch selbst gerade nicht wohl fühlt, könnt ihr euch gerne per Email an mich wenden. Ich werde mich dann zeitnah zurück melden und gemeinsam mit euch überlegen, was wir machen können, um die Situation zu verbessern. Meine Email Adresse ist: Sarah.Ulbrich@mail.aachen.de

Jetzt noch zwei Informationen, die ihr gerne an eure Eltern weiter leiten könnt: Auf der Internetseite des Bundesministeriums gibt alle möglichen Informationen zum Corona Virus, den Beschlüssen des Bundes, Ansprache von Frau Merkel, etc. in verschiedenen Sprachen (Englisch, Türkisch, Polnisch, Französisch, Italienisch, Griechisch, Kroatisch, Rumänisch, Bulgarisch, Farsi, Chinesisch und Arabisch). Diesen Link könnt ihr gerne auch Freunden oder Verwandte weiterleiten.
https://www.integrationsbeauftragte.de/ib-de/amt-und-person/informationen-zum-coronavirus

Falls eure Eltern durch die derzeitige Situation weniger Geld zur Verfügung haben, weil sie beispielsweise weniger oder gar nicht arbeiten können, haben sie vielleicht die Möglichkeit Notfall-Kinderzuschlag zu erhalten. Informationen dazu gibt es hier: https://www.bmfsfj.de/bmfsfj/aktuelles/presse/pressemitteilungen/hilfe-fuer-eltern-in-der-corona-zeit–ministerin-giffey-startet-notfall-kiz/153964
Wenn eure Eltern Fragen dazu haben oder Unterstützung beim Ausfüllen benötigen, können Sie sich gerne an mich wenden. 
Ganz liebe Grüße und bleibt gesund,

Sarah Ulbrich
Schulsozialarbeiterin Stadt Aachen am Geschwister-Scholl-Gymnasium, Stolberger Str. 200, 52068 Aachen

Sarah.Ulbrich@mail.aachen.de