Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 8C haben bereits vor einigen Wochen ein Willkommensgedicht für unsere neuen Fünfklässler verfasst! Wir freuen uns, es im Rahmen der Schülerzeitung veröffentlichen zu dürfen. Wir hoffen, unsere „Neuen“ fühlen sich wohl bei uns.


Herzlich Willkommen, neue Fünftklässler!

Ganz klar – das GSG!

 

Das Geschwister-Scholl-Gymnasium in Aachen ist sozial

wie die Schüler, die sind supergenial.

Die Schüler sind raffiniert, engagiert und organisiert,

jedoch wird hier auch fantasiert!

Niemand bleibt einsam, denn wir lernen gemeinsam.

Unsere Schule ist einfach supertoll,

nichts Anderes ist zu erwarten – es ist das Geschwister-Scholl!

Auf dem Geschwister-Scholl,

ist jeder gefühlvoll.

Besonders die Erprobungsstufe,

das kann man gut hören an derem Rufe!

Die Fächer hier sind nicht schwer

und die Köpfe der Schüler sind nicht leer.

In der 8. Klasse wählt man ein Wahlfach,

doch Zeit für Zeit wird es weniger einfach.

In den Schüler steckt viel Wissen

wie die Watte in den weichen Kissen.

In Tests kämpfen wie Sophie und Hans,

dafür kriegen wir Noten mit Glanz.

Viele Schüler sind international,

selbst das coole Lehrpersonal.

So ist es nun mal:

Wie ein warmer Schal.

Bunt wie eine Blume, blühen wir hier auf,

auch die lange Schulzeit nehmen wir in Kauf.

Unsere Schule versprüht einen speziellen Zauber,

im GSG ist es schön sauber.

Wir sind sehr tolerant,

denn jede Kultur finden wir interessant.

In der Sporthalle sind wir ganz sportlich:

Hoch, hoch das Knie!

Springen so hoch wie noch nie.

Doch dann fallen wir – ärgerlich!

Unsere Schule ist eine große Gemeinschaft,

wie eine Mannschaft.

Wir machen Teamarbeit ohne Streit,

doch das ist auch viel Arbeit.

Wir kriegen Hausaufgaben,

während der Lernzeit,

machen die Aufgaben

und vertrödeln die Zeit!

Ist einer hilfsbereit

wird’s gleich interessant,

denn seine Hilfe

bleibt nicht unbekannt!

Wir haben viel Spaß,

denn der Chemiesaal ist voller Reaktionen und Gas.

Ist der Finger im Unterricht oben,

wird man dich loben.

Die Schule ist wie ein Elefant,

groß, stark und sehr bekannt.

Wir sind wie Vögel lebendig,

und kennen alle Vokabeln auswendig.

Im Unterricht geben wir Gas

und haben dabei sehr viel Spaß!

Alle sind hier respektvoll,

das ist an unserer Schule besonders toll.

Unsere Schule ist die beste Wahl,

denn wir sind hier alle international.

Wir sind hier alle gemischt,

wie es hier erzählt wurde, in diesem Gedicht.

Alle sind hier mit viel Liebe,

denn niemand soll sich so fühlen wir im Kriege.

Genauso wie Farben vermischt,

werden wir von den Getränken in der Mensa erfrischt.

Das Geschwister-Scholl-Gymnasium ist genial

und die Schüler sind einfach ideal.

Diese Schule ist gefühlvoll.

Es ist ja schließlich das Geschwister-Scholl.


von Omer, Salman, Eftelya, Frederic, Tamer, Ajen, Dilara, Öznur, Agah, Jessica, Savvas, Ment-Allh, Manolya, Nina, Sarika, Kürsad, Sümeyye, Edward, Rekan, Samra, ZEynep und Kirill