Wichtige Dokumente der Schulbehörde

Die APO_GOSt_Oberstufe ist die Verordnung über den Bildungsgang und die Abiturprüfung in der gymnasialen Oberstufe des Landes Nordrhein-Westphalen. Sie enthält alle rechtlichen Vorgaben für die Organisation und Durchführung von Unterricht und Abiturprüfungen in der Oberstufe.

Die Broschüre gymnasiale Oberstufe 2017 enthält Informationen für Schülerinnen und Schüler, die im Jahr 2016 in die gymnasiale Oberstufe eintreten. Sie erläutert u.a. die Planung der Schullaufbahn und nennt mögliche Beispiele.

Das Merkblatt_G8_zur_Berechnung_der_Gesamtqualfikation erklärt (auch anhand von Beispielen), welche Kurse (bzw. die dort erreichten Noten) für die Zulassung zur Abiturprüfung eingebracht werden müssen. Außerdem wird erläutert, wie die Noten aus dem Unterricht und den Abiturprüfungen zusammengestellt werden für die Gesamtpunktzahl im Abitur.

Informationen zur Oberstufe als Powerpoint Präsentation

Informationen des GSG

Mit der Checkliste zur Laufbahnplanung-G8 können Schülerinnen und Schüler kurz zusammengefasst überprüfen, ob sie alle relevanten Auflagen bei der Kurswahl berücksichtigt haben.

Das Merkblatt Unterrichtsversäumnisse S II erläutert, welches Verhalten von Schülerinnen und Schülern am GSG erwartet wird, wenn sie den Unterricht versäumen.

Die Verhaltensregelungen im Unterricht und bei Klausuren beschreiben das von den Lehrerinnen und Lehrern am GSG erwartete Verhalten in der Schule.

Zum Download: Linksclick und „Ziel speichern unter“ drücken.