Willkommen am Geschwister-Scholl-Gymnasium

Das Geschwister-Scholl-Gymnasium ist ein Gymnasium mit gebundenem Ganztag und bildet mit der Hugo-Junkers-Realschule und der Hauptschule Aretzstraße den Schulverband Aachen – Ost.

Für mathematisch-naturwissenschaftlich begabte Schüler/innen bieten wir Projektunterricht in den Klassen 5-8 (G9 ab dem Schuljahr 2019/20) an und fördern Talente in diesem Bereich. In den Klassen 8 und 9 (G9: Klassen 9 und 10) können unsere Schüler im Rahmen des Wahlpflichtbereichs in den Fächern Informatik, Naturwissenschaften oder European Studies (bilingual Englisch) ihr Profil erweitern.

In Ergänzung zu unserem Pädagogik-Leistungskurs bieten wir einen besonderen Projektkurs. Oberstufenschüler werden zu „Lerncoaches“ ausgebildet und unterstützen die Schülerinnen und Schülern der Klasse 5 systemisch dabei, Arbeitsweisen am Gymnasium und das eigene Lernen zu organisieren. Dazu nehmen die Oberstufenschüler an zwei Unterrichtsstunden der Klasse 5 teil und helfen ggf., erste Schwierigkeiten in der neuen Schule zu überwinden.

Seit vielen Jahren führt das Geschwister-Scholl-Gymnasium eine Internationale Förderklasse für Schüler mit gymnasialer Eignung, die jedoch erst vor Kurzem aus dem Ausland gekommen sind und vorrangig Deutsch lernen wollen und müssen. Das Unterrichtskonzept dieser Vorbereitungsklasse sieht vor, dass die Schüler schwerpunktmäßig Unterricht im Fach Deutsch als Zweitsprache erhalten und parallel dazu in Englisch, Mathematik und Sport in den Unterricht der späteren Regelklassen integriert werden.

Eine gute Sprachfähigkeit in Deutsch ist der Schlüssel zu jeglichem Erfolg an allen Schulen. Daher unterstützen wir die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 und 6 seit diesem Schuljahr verstärkt durch ein zusätzliches Förderangebot Deutsch.

Wir hoffen, dass Sie sich auf unserer Homepage einen ersten Eindruck über unsere Schule verschaffen können. Hier haben Sie die Möglichkeit, schon einmal virtuell durch die Schule zu gehen. (Bitte beachten Sie, dass sich einige Aussagen auf unserer Homepage aktuell noch auf das Gymnasium G8 beziehen und bei der Veränderung des Schulgesetzes ab dem kommenden Schuljahr angepasst werden.)

75 Jahre Befreiuung – deutsch-niederländisches Projekt „Frei Sein – vrij zijn“

Über 100 Schülerinnen und Schüler verschiedener deutscher und niederländischer Schulen waren am 31.10. bei uns zu Gast, um gemeinsam an die 75-jährige Niederschlagung der nationalsozialistischen Herrschaft in Aachen zu erinnern. Die gemeinschaftliche Erinnerung stand unter der Überschrift „Freiheit/vrijheid“. Nach ersten einleitenden Worten unseres Schulleiters Herrn Zimmermann, lernten sich die deutschen und die niederländischen Schülerinnen und …

weiterlesen

Schrauben statt Wandern

Nach der Sommerpause strahlt die Kletterwand nun wieder in bunten Farben. Immer vor den Sommerferien werden die Griffe abgeschraubt und in der Spülmaschine gereinigt. Zur neuen Klettersaison muss dann alles wieder an die Wand geschraubt werden. Damit das zügig und fachmännisch vonstattengeht, sind zwei Lehrer des GSG am Schulwandertag nicht wandern gegangen, sondern haben sich …

weiterlesen

Freya Klier lässt Geschichte am GSG lebendig werden

Im Rahmen eines „Projekttages zur DDR-Geschichte: Diktatur und Demokratie“ der Konrad-Adenauer-Stiftung besuchte die bekannte Autorin, Regisseurin und DDR- Dissidentin Freya Klier unser Schule. Getreu ihrem elften Gebot – “Du sollst dich erinnern“ – ließ Frau Klier für die Schülerinnen und Schüler Leben und Geschichte der DDR lebendig werden. So vermittelte sie mit ihren Erzählungen und …

weiterlesen

Große Leistungen beim Aachener Friedenslauf

Am Freitag, den 05. Juli, engagierten sich unsere Schülerinnen und Schüler der Klassen 7c und 5b für den Frieden, indem sie am 18. Aachener Friedenslauf teilnahmen. Bei herrlichem Wetter liefen unsere Teilnehmenden zu Höchstform auf. Innerhalb einer Stunde liefen unsere Schülerinnen und Schüler durchschnittlich beinahe 9 Runden und insgesamt zusammen 316 Kilometer. Mit 11,2 Kilometer …

weiterlesen

Impressionen des Sporttages

Am Mittwoch war es so weit! Der zweite Teil des Sportabzeichens stand an. Nach dem Schwimmtag im Februar bei dem die Schwimmfähigkeit erwiesen und teilweise bereits erste Ausdauerleistungen erbracht wurden, versammelten sich das GSG im Waldstadion, um in einem leichtathletischen Mehrkampf das Sportabzeichen zu erringen. Je nach Altersstufe wurden Disziplinen in den Bereichen Kraft, Koordination, …

weiterlesen

Wasserprojekt der 7c mit den Ingenieuren ohne Grenzen

In Zusammenarbeit mit den Ingenieuren ohne Grenzen hat sich die Klasse 7c am 27. Juni mit den Themen Wasser und Nachhaltigkeit beschäftigt. Ziel war die Sensibilisierung für die Bedeutung der Ressource „Wasser“ für den Menschen und unseren Umgang mit dieser. Die Schülerinnen und Schüler haben Plakate erstellt zu den Themen „Virtuelles Wasser“, „Wasserquellen“ und „Wasserverteilung“. …

weiterlesen

Schülerfirma streicht Mensa

Am 2. Juli streichen die Gesellschafterinnen der Schülerfirma die Wände der Mensa zur Renovierung neu – diesmal etwas bunt. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Fatima

weiterlesen