Willkommen am Geschwister-Scholl-Gymnasium

Das Geschwister-Scholl-Gymnasium ist ein Gymnasium mit gebundenem Ganztag und bildet mit der Hugo-Junkers-Realschule und der Hauptschule Aretzstraße den Schulverband Aachen – Ost.

Für mathematisch-naturwissenschaftlich begabte Schüler/innen bieten wir Projektunterricht in den Klassen 5-8 (G9 ab dem Schuljahr 2019/20) an und fördern Talente in diesem Bereich. In den Klassen 8 und 9 (G9: Klassen 9 und 10) können unsere Schüler im Rahmen des Wahlpflichtbereichs in den Fächern Informatik, Naturwissenschaften oder European Studies (bilingual Englisch) ihr Profil erweitern.

In Ergänzung zu unserem Pädagogik-Leistungskurs bieten wir einen besonderen Projektkurs. Oberstufenschüler werden zu „Lerncoaches“ ausgebildet und unterstützen die Schülerinnen und Schülern der Klasse 5 systemisch dabei, Arbeitsweisen am Gymnasium und das eigene Lernen zu organisieren. Dazu nehmen die Oberstufenschüler an zwei Unterrichtsstunden der Klasse 5 teil und helfen ggf., erste Schwierigkeiten in der neuen Schule zu überwinden.

Seit vielen Jahren führt das Geschwister-Scholl-Gymnasium eine Internationale Förderklasse für Schüler mit gymnasialer Eignung, die jedoch erst vor Kurzem aus dem Ausland gekommen sind und vorrangig Deutsch lernen wollen und müssen. Das Unterrichtskonzept dieser Vorbereitungsklasse sieht vor, dass die Schüler schwerpunktmäßig Unterricht im Fach Deutsch als Zweitsprache erhalten und parallel dazu in Englisch, Mathematik und Sport in den Unterricht der späteren Regelklassen integriert werden.

Eine gute Sprachfähigkeit in Deutsch ist der Schlüssel zu jeglichem Erfolg an allen Schulen. Daher unterstützen wir die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 und 6 seit diesem Schuljahr verstärkt durch ein zusätzliches Förderangebot Deutsch.

Wir hoffen, dass Sie sich auf unserer Homepage einen ersten Eindruck über unsere Schule verschaffen können. Hier haben Sie die Möglichkeit, schon einmal virtuell durch die Schule zu gehen. (Bitte beachten Sie, dass sich einige Aussagen auf unserer Homepage aktuell noch auf das Gymnasium G8 beziehen und bei der Veränderung des Schulgesetzes ab dem kommenden Schuljahr angepasst werden.)

Klasse 6b besucht das Ludwig Forum – und lässt sich (gerne) täuschen

Der Besuch der Ausstellung „Lust der Täuschung“ brachte die Klasse 6b am letzten Donnerstag durchaus zum Staunen. Erleben konnten die Schüler*innen anhand einer Führung einerseits täuschend echte Imitate wie hölzernes Falschgeld oder „Steine“ aus Metall sowie andererseits optische Illusionen, die erst auf den zweiten, manchmal sogar erst dritten Blick erkennbar wurden. Während sich im Herumgehen …

weiterlesen

Frühlingsbilder

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 7a beschäftigen sich im Kunstunterricht des derzeitigen Halbjahres mit dem Thema Licht und Schatten. Unter diesem Motto entstanden die Bilder eines Birkenfrühlingswaldes, die es in der Eingangsvitrine des GSGs zu betrachten gibt. Hier ging es zunächst darum, geeignete Farben zu mischen um den Waldboden, das Gras, die Äste und …

weiterlesen

Q2 Grundkurs Geschichte besucht die Burg Vogelsang

Für den Q2 GK wurde Geschichte auf der Burg Vogelsang erlebbar. Wir nahmen an einer Geländeführung teil, die uns über große Teile des Geländes in der Eifel führte. Die Schülerinnen und Schüler erhielten Einblicke in die bewegte Geschichte dieses Ortes, insbesondere in die Nutzung durch die Nationalsozialisten ab dem Jahr 1933. Die Funktion der gesamten …

weiterlesen

EF Spanischkurse fliegen nach Barcelona

Am 12.02. begann für 16 Schülerinnen und Schüler aus der EF, Frau Akdag, Frau Mesic und Herrn Hong eine abenteuerliche Reise in die Hauptstadt der spanischen Provinz Katalonien. Startpunkt: Das Geschwister Scholl Gymnasium Ziel: Barcelona. Nach einer langen Busfahrt, einem Flug quer über Frankreich und noch mehr langen Bahn- und Metrofahrten erreichten wir endlich die …

weiterlesen